IRONBOX

Viel Platz und Sicherheit - IRONBOX

Die IRONBOX ist das vandalismussichere Gehäuse, speziell für gewerbliche Schiebtoranlagen. 

Das IRONBOX-Gehäuse schützt die Schiebetorantriebe und alle ihre elektronischen Komponenten. Typisch wird in der IRONBOX ein separater Schaltschrank mit einer DEA NET Steuerung verbaut. Diese PROBOX Variante der NET Steuerung sieht bereits Platz für den DEA NET EXPANSION Erweiterungskarte, Kabelkänale und eine Hutschiene zum bequemen Einbau zusätzlicher Peripherie vor. 

 

MAXIMALER VANDALISMUS SCHUTZ

Das aus robustem Stahl gefertigte, vandalismussichere IRONBOX-Gehäuse macht die Toranlage und die daran angeschlossenen elektronischen Komponenten sicherer gegen Manipulation oder Vandalismus. Um Ihnen mehr Schutz zu bieten, haben wir es mit einer individuellen Schlüsselöffnung ausgestattet.

 

SCHLICHTES DESIGN

44 kg schwer, lackierter Stahl, klare Linien. IRONBOX macht das schlichte Design zu einem Mehrwert, da es trotz seiner beträchtlichen Größe unauffällig ist und gut in Toranlagen integriert werden kann. Es beinhaltet: den Antrieb und die komplette für die Anlage notwendige Elektronik. Was Sie von außen sehen: perfekte Ordnung und Sauberkeit.

 

MEHR PLATZ FÜR DIE INSTALLATION

Die Größe der IRONBOX bietet dem Fachmann bei der Arbeit auch an komplexen Anlagen und bei Wartungsarbeiten viel Spielraum. Die Installationsarbeit kann professionell und schnell vorgenommen werden, ohne extra Umbauten vornehmen zu müssen. Alles hat seinen Platz.

 

MEHR KOMPONENTEN, NUR EINE UMGEBUNG

Wir haben IRONBOX mit einer internen Befestigungsplatte für die Installation der Steuerung und aller an die Anlage angeschlossenen elektronischen Geräte ausgestattet. Das Zubehör ist nicht auf verschiedene Gehäuse verteilt, sondern in einer einzigen Umgebung montiert. Dies führt zu mehr Zweckmäßigkeit, schnellerem Eingreifen und mehr Ordnung.