ANGOLO, der schmale Gelenkarmantrieb für kleine Drehtore

ANGOLO

Der elektromechanische Gelenkarmantrieb ANGOLO ist ideal für Tore im Privat- und Mehrparteien Bereich bis zu einer Flügellänge von 2,3 Meter und bis max. 200 kg Gewicht geeignet.

 

Um die Modelle der ANGOLO Palette zu entdecken

laden Sie die Broschüre herunter  

GELENK-ARMANTRIEBE ODER SCHLITTENANTRIEBE? DIE RICHTIGE LÖSUNG FÜR JEDEN RAUMBEDARF

Die ANGOLO Armautomatisierung motorisiert Drehtore für den Wohnbereich mit reduziertem Gewicht und Abmessungen.

Die Stärke dieses Antriebs liegt in seiner kleinen Größe. Mit einer Breite von etwas mehr als 11 cm erfüllt ANGOLO die Bedürfnisse derer , die ein Drehtor automatisieren möchten, aber wenig Platz für die Installation haben.

In Kombination mit dem Schlittenarm optimiert der Antrieb den verfügbaren Raum noch mehr. Während der Öffnungs- und Schließbewegung des Flügels bleibt der Arm innerhalb der Schiene und geht nicht über die Breite des Antriebs hinaus. Wenn die Aktionsradien besonders eingeschränkt sind, z.B. bei Umfassungsmauern oder direkt ans Tor angrenzenden Privatgrundstücken , sind die Schlittenantriebe die ideale Wahl.

Warum sich für Angolo entscheiden?

INTELLIGENTE ELEKTRONIK

Die Versionen von ANGOLO, die mit der DE@NET-Steuerung ausgestattet sind, sind kompatibel mit NETLINK, dem DEA-System, sodass Sie Ihre Anlagen intelligenter steuern können. Entdecken Sie die Lösungen DEACloud oder DEAinstaller App und die Geräte des NETLINK-Systems.